Sie sind hier: › Aktuelles 
07.07.2017

Markus Grübel besucht Projekt Reset in Ostfildern

Markus Grübel MdB bei Reset in Ostfildern.

Die fünf Buchstaben R E S E T stehen in Ostfildern für ein besonderes Projekt der Kinder- und Jugendförderung. RESET (Respekt, Einsatz, Soziales Lernen, Erfolg und Teilhabe) gibt Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind, Halt und zeigt ihnen neue Perspektiven auf. Hinter dem Projekt steht die Idee, die zur Ableistung gemeinnütziger Sozialstunden verurteilten jungen Leute, parallel sozialpädagogisch intensiv zu betreuen. Durch das Projekt soll die Persönlichkeit der 14- bis 27-Jährigen weiterentwickelt und positiv beeinflusst werden. Im Ruiter Zentrum Zinsholz befindet sich die Werkstatt von Reset. Dort werden die jungen Menschen sozialpädagogisch betreut, bekommen handwerkliche Fertigkeiten vermittelt und werden zu gemeinnütziger Arbeit herangezogen. Die jeweiligen Arbeitseinsätze sind so gestaltet, dass die jungen Frauen und Männer einen persönlichen Mehrwert für ihre Arbeit erkennen können. „Reset ist ein sehr sinnvolles Projekt. Die gestrauchelten jungen Leute leisten nicht einfach nur stupide ihre Sozialstunden ab, sondern haben durch die handwerkliche und sozialpädagogische Betreuung einen echten Mehrwert davon“, so der Abgeordnete Markus Grübel nach seinem Besuch in Ostfildern. Leider steht das Projekt vor einer unsicheren Zukunft – die finanzielle Förderung durch die private Vector Stiftung läuft nur noch bis Ende 2017.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Deutscher Bundestag Bundesministerium der Verteidigung Kinderportal des Bundestages Jugendforum des Bundestages
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© Markus Grübel MdB 2017