Ihr Abgeordneter des Wahlkreises Esslingen

16.12.2011

Dienste für Menschen gGmbH aus Esslingen erhält Fördermittel des Bundes in Höhe von 82.000 Euro für innovative Pflegeunterstützungssysteme

„Die Dienste für Menschen gGmbH aus Esslingen-Kennenburg erhält vom Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen einer Fördermaßnahme eine Zuwendung in Höhe von 82.220 Euro“, so der Wahlkreisabgeordnete Markus Grübel MdB.

„Für unsere älter werdende Gesellschaft werden Unterstützungssysteme für die Pflege und das assistierte Leben zu Hause zunehmend notwendig. Der Nutzen solcher Systeme hängt nicht zuletzt auch davon ab, dass sie möglichst einfach und leicht zu bedienen sind. Eine Möglichkeit dafür ist die Gestensteuerung. Die Technik sollte die Anforderungen und Gesten von Personen erkennen und verarbeiten können, damit Patienten und Pflegekräfte im Alltag verschiedenste technisch unterstützte Funktionen berührungslos abrufen können. Mit dem Projekt GeniAAL soll die Entwicklung berührungsloser Interaktion mit Unterstützungssystemen voran getrieben werden“, so der Wahlkreisabgeordnete Markus Grübel.

Insgesamt wird das Projekt mit über 800.000 Euro vom Bund gefördert. Die Projektlaufzeit beginnt am 1. Januar 2012 und endet am 31. Dezember 2013.

TwitterFacebookInstagram