Ihr Abgeordneter des Wahlkreises Esslingen

Besuch im Bundestag

Berlin ist eine Reise wert!

Politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger können gerne durch mein Berliner Abgeordnetenbüro bei der Organisation von Reisen in die Bundeshauptstadt Berlin unterstützt werden.
Um die Sicherheit zu gewährleisten und aus organisatorischen Gründen können täglich nur eine bestimmte Zahl von Besuchern bewältigt werden. Eine frühe Anfrage ist daher sinnvoll.
Weitere Informationen finden Sie unter:

Kuppelbesuch 

Führungen durch den Deutschen Bundestag

 

Reisen mit Zuschuss (ausschließlich Schülergruppen)

Informationsbesuche/Plenarbesuche

Als Abgeordneter kann ich 100 Gäste im Jahr zu einem Informationsbesuch im Deutschen Bundestag mit Fahrtkostenzuschuss und Imbiss einladen. Zusätzlich kann ich 100 Gäste jährlich zu einem Plenarbesuch im Deutschen Bundestag einladen. Der Informationsbesuch findet an einem sitzungsfreien Tag statt, der Plenarbesuch an einem Sitzungstag des Deutschen Bundestages. 

Voraussetzung für den Zuschuss ist jeweils ein Gespräch mit mir. Die Gruppen müssen mindestens 10 Personen umfassen und 15 Jahre alt sein bzw. sich im 9. Schuljahr befinden. Genauere Informationen über die Höhe des Zuschusses sowie die Vordrucke für die Einreichung erhält die Gruppe mit der Anmeldung vom Besucherdienst des Deutschen Bundestages bzw. von meinem Berliner Büro.

 

Reisen ohne Zuschuss

Mein Büro ist gerne bereit, bei Fahrten nach Berlin unterstützend behilflich zu sein. Dazu gehören die Vermittlung der Termine zu einem Informationsbesuch im Plenarsaal, einem Gespräch mit mir, aber auch Termine in den Bundesministerien, im Bundesrat oder in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an meine Mitarbeiterin Claudia Lieb
 

Auf Berlins offiziellem Reiseportal visitBerlin finden Sie umfangreiche Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten, Sightseeing und Veranstaltungen.
Sie erreichen die Reiseberatung von visitBerlin unter folgender Rufnummer: 030-2500 23 33 oder per Mail: hallo@visitBerlin.de

 

TwitterFacebookInstagram